faire Software für
faire Vermittler

Holl und Partner Software GmbH

Integriertes
Versicherungs-
Managementsystem


Startseite
Aktuelles
IVM Software
Häufige Fragen
Fortbildung
Download
Holl & Partner
Kontakt


Impressum
AGB
Datenschutz
 
Highlights  Leistungsmerkmale  Demo & Broschüre  Preise  Referenzen 
 

IVM-Preisaktion

Normalpreis in EUR

Preisnachlass

Aktionspreis in EUR

Für Existenzgründer
(Gründung in den letzten beiden Jahren)

1.300,00

50% auf das Grundmodul für einen Arbeitsplatz.
Bitte legen Sie uns Ihre Gewerbeanmeldung oder -ummeldung (auf Versicherungsmakler) vor!

650,00

   Seitenanfang   

Softwarepreise

1. Einplatzlizenzen

Module

Inhalt

Preise in EUR

Grundmodul

Bestandsverwaltung (Kunden, Verträge sämtlicher Sparten, Vertragshistorien, Schadenverwaltung, Gesellschaften, Untervermittler, Provisionsvereinbarungen), Terminkalender,Textverarbeitung mit Archivierungsfunktion, Statistiken, Selektionen und Listenerstellung, dynamische Vertragsanpassungen, Schnittstellen zu externen Programmen (MS-Word, Excel, Kfz-Vergleichsprogramm NAFI, etc.)

1.300,00

Adress-/Interessenten-Verwaltung

Getrennte Verwaltung von weiteren Adressen, insbesondere für große Mengen von Interessenten, mit Übernahmefunktion in die Kundenverwaltung, mehrstufige Serienbriefaktionen etc.

200,00

GDV-Transfer Kunden/Verträge

Einlesen von Kunden- und Vertragsdaten, welche von der Gesellschaft nach der GDV-Norm geliefert werden

425,00

Transfer Teilbestand

Auslagerung von Teildatenbeständen für den externen Einsatz mit speziellen Filial- und Notebooklizenzen

Preise für Filial- und Notebooklizenzen siehe weiter unten.

250,00

Zugriff Teilbestand

Zugriff auf einen Teil des Gesamtbestandes mit eingeschränkten Benutzerrechten, z.Bsp. Bestand eines Vermittlers.
Diverse Einstellmöglichkeiten lassen einen flexiblen Einsatz zu.
Arbeitsplatz-unabhängiger Preis.

500,00

Zentralinkasso

Automatische Sollstellung und Kontrolle/Korrektur, Gesellschaftskontrolle und Untervermittlerabrechnung, individuelle Inkassoauswertungen

450,00

Finanzbuchhaltung

Individuell gestaltbarer Kontenrahmen, einfach zu bedienende Buchungserfassung, Buchungsjournal, individuelle Textbausteine für Bilanz und GuV

350,00

Agenturinkasso (incl. Fibu)

Automatische Sollstellung und Kontrolle/Korrektur, Rechnungsdruck, Datenträgeraustausch mit der Bank, Zahlungserfassung, Abrechnung mit den Gesellschaften, Offene-Posten-Listen, individuelle Inkassoauswertungen, vollständige Agentur- und Finanzbuchhaltung mit autom. Agenturkontenrahmen und indiv. Finanzkontenrahmen

1.000,00

Beteiligungen

Verwaltung von mehreren Versicherern pro Vertrag

250,00

Beteiligungsabrechnung AI

Abrechnung mit mehreren Versicherern pro Fälligkeit

250,00

Beteiligungsabrechnung Schäden

Abrechnung mit mehreren Versicherern pro Schaden

250,00



2. Netzwerklizenzen

für Netzwerke mit WINDOWS oder NOVELL und Terminalserverlösungen

Der Leistungsumfang entspricht den Einplatzsystemen. Die Preise richten sich nach der Anzahl der benötigten Arbeitsplätze (mehr als 10 Plätze auf Anfrage). Die IVM-Software ist erfahrungsgemäß in den meisten PC-Netzwerken lauffähig. Konkrete Zusagen können wir aber nur nach Rücksprache für den Einzelfall geben:

Anzahl Arbeitsplätze

bis 3 Plätze in EUR

4-6 Plätze in EUR

7-10 Plätze in EUR

Grundmodul

2.150,00

2.900,00

3.900,00

Adress-/Interessenten-Verwaltung

350,00

500,00

700,00

GDV-Transfer Kunden/Verträge

475,00

525,00

575,00

Transfer Teilbestand

300,00

350,00

400,00

Zugriff Teilbestand

500,00

500,00

500,00

Zentralinkasso

650,00

875,00

1.175,00

Finanzbuchhaltung

500,00

600,00

700,00

Agenturinkasso (incl. Fibu)

1.500,00

2.100,00

2.900,00

Beteiligungen

400,00

550,00

750,00

Beteiligungsabrechnung AI

400,00

550,00

750,00

Beteiligungsabrechnung Schäden

400,00

550,00

750,00



3. Filiallizenzen und Notebooklizenzen

Mit dem Modul Transfer Teilbestand können im Rahmen einer normalen IVM-Lizenz Teildatenbestände auf Diskette o.ä. bereitgestellt werden. Zum Einlesen eines solchen Teilbestands wird entweder eine Filial- oder eine Notebooklizenz benötigt. Im Rahmen einer solchen eingeschränkten Lizenz sind keine Neueingaben von Kunden, Verträgen, Schäden oder Inkasso möglich. Es können jedoch bestimmte Untermasken, der Terminkalender und die Textverarbeitung eigenständig und unabhängig von der Zentrale genutzt werden.

Eine Filiallizenz berechtigt zur externen stationären Verwaltung eines festen Filial- oder Untervermittlerbestandes.

Preis einer Filiallizenz : 50% des Preises einer normalen Lizenz

Eine Notebooklizenz berechtigt zur externen mobilen Verwaltung von wechselndenTeilbeständen.

Preis einer Notebooklizenz : 25% des Preises einer normalen Lizenz


4. Allgemeines

In allen Preisen sind die Installation der Software, eine halbtägige einführende Schulung vor Ort sowie 6 Monate Softwarewartung enthalten. Bei Entfernungen über 100 km wird zusätzlich eine Reisekostenpauschale berechnet. Eine weitere halbtägige Schulung vor Ort kostet pauschal EUR 300,00 zzgl. Reisekostenpauschale.

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Diese Preisliste gilt ab dem 01.01.2012. Mit Erscheinen verlieren alle vorangegangenen Preislisten ihre Gültigkeit.

   Seitenanfang   

© Holl & Partner Software GmbH
E-Mail  ·  Startseite  ·  Kontakt