faire Software für
faire Vermittler

Holl und Partner Software GmbH

Integriertes
Versicherungs-
Managementsystem


Startseite
Aktuelles
IVM Software
Häufige Fragen
Fortbildung
Download
Holl & Partner
Kontakt


Impressum
AGB
Datenschutz
 
Neuigkeiten  Monatliche Änderungen  Anwendertipps 
 

Neuigkeiten

Entwicklungsstand der IVM-Software


Ausführlichere Informationen finden Sie in den monatlichen Änderungshinweisen

    Aktuelle Änderungen Oktober 2019:

  • 1. Erweiterung der Schadenforderungen
  • 2. Erweiterungen der ED-Maske KFZ (ED 500)
  • 3. Erweiterungen bei den neuen Auswertungen

    Aktuelle Änderungen September 2019:

  • 1. Wichtige Neuerungen in der Schadenmaske
  • 2. Schrittweise Umstellung der Agentur- und Finanzbuchhaltung als Windows-Task
  • 3. Neue IVM-Auswertungen jetzt mit Geburtstagslisten
  • 4. Neue IVM-Auswertungen / Testphase beendet


    Im Folgenden sind die wesentlichen Erweiterungen der IVM-Software aufgeführt:

  • seit 05/2019: Neue Spartenmaske Cyber-Versicherung (VS440)
  • seit 10/2018: Testversion "Neue Auswertungen"
  • seit 05/2018: IVM-Benutzerkontrolle mit sicherer Passwort-Verwaltung
  • seit 04/2018: Schnittstelle zu b-ox.de - die Cloud-Version von b-tix
  • seit 11/2017: Neukonzeption der Funktion "Verträge zu einem anderen Kunden verschieben"
  • seit 09/2017: Neue Funktion "Verlinkung mit anderen Kunden"
  • seit 08/2017: Verbesserter Dateibrowser bei der Archivierung externer Dateien
  • seit 05/2017: Spezialfunktion/Button: Aufruf von externen Programmen mit Parametern
  • seit 03/2017: Neue Kalenderfunktion für Datumsfelder
  • seit 02/2017: Neue Forderungsübersicht (FO) bei Schäden
  • seit 11/2016: IVM-Schnittstelle zum b-tix-Client
  • seit 07/2016: Neue IVM-Outlook-Schnittstelle
  • seit 04/2016: Komplette Überarbeitung der Korrespondenzverwaltung
  • seit 10/2015: Umfangreiche Überarbeitung der Spartenmaske KFZ (500)
  • seit 05/2015: Automatisierung von Geschäftsvorfällen (GV)
  • seit 03/2015: Neue IVM-Word-Schnittstelle 3.0





   Seitenanfang   


IVM-Zusatzmodul Geschäftsvorfälle


Das IVM-Zusatzmodul Geschäftsvorfälle erlaubt es, alle Vorgänge und Prozesse in einem Versicherungsbüro zu standardisieren sowie schrittweise und kontrolliert abzuarbeiten. Gleichzeitig ist eine automatisierte Aufwandsberechnung zur Rentabilitätskontrolle möglich, mit der Option für eine zukünftige Honorarabrechnung.

IVM-Modul Geschäftsvorfälle

Hier finden Sie die Dokumentation des IVM-Moduls Geschäftsvorfälle

  ansehen/herunterladen (PDF-Datei mit ca. 0,8 MB)



Bei weiteren Fragen zum IVM-Modul Geschäftsvorfälle wenden Sie sich bitte an Ihren IVM-Betreuer.


   Seitenanfang   


© Holl & Partner Software GmbH
E-Mail  ·  Startseite  ·  Kontakt